BIGTheme.net • Free Website Templates - Downlaod Full Themes

Übung der Feuerwehrjugend Innsbruck Stadt - 10.06.2017

Fuchsloch Mühlau

 

Gebäudebrand

 

 

 

Heute wurde eine gemeinschaftliche Übung der Feuerwehrjugend Innsbruck Stadt abgehalten. Annahme war ein Gebäudebrand im sogenannten "Fuchsloch Mühlau". Zur realistischen Darstellung der Übung, wurde das 1. Obergeschoss des Übungsgebäudes mit künstlichem Rauch belegt.

Ziel dieser Übung war es, den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr ein realistisches Szenario zu liefern, bei welchem sie einerseits die Brandbekämpfung, andererseits die Wasserförderung zum Brandobjekt durchführen mussten. Dabei wurden 30 Mitglieder von 5 Jugendfeuerwehren zusammengewürfelt und in Gruppen eingeteilt, so dass "das gemeinsame Miteinander" besonders zu tragen kam. Die Jugendlichen mussten mittels Pumpen das Wasser im Wurmbach ansaugen und über eine längere Schlauchleitung zum Übungsobjekt pumpen, damit dort die "Brandbekämpfung" mit mehreren Strahlrohren stattfinden konnte.

Nicht nur die Übung fand vollen Zuspruch der Jugendlichen, sondern auch das anschließende gemütliche Zusammensein auf der Feuerwache Mühlau beim gemeinsamen Grillen.

Die FF - Neu Arzl bedankt sich beim Bezirksjugendsachbearbeiter Andreas Winterle und allen Jugendbetreuern im Bezirk Innsbruck Stadt für ihre tolle Jugendarbeit stets nach dem Motto "Feuerwehrjugend - ein starkes Stück Freizeit."

gez. Christian Winkler, Kdt.Stv.

 

Bilder dieser Übung

 

 

Alarmierung:

10.06.2017 um 15:00 Uhr

Übungsart:

Brandbekämpfung

   
Übungsort:

Fuchsloch Mühlau

 

 

an der Übung nahmen teil:

Feuerwehrjugend Amras

Feuerwehrjugend Arzl

Feuerwehrjugend Mühlau

Feuerwehrjugend Neu Arzl

Feuerwehrjugend Reichenau

 

 

 

 
   

 

 

 

 

 

Quelle: www.feuerwehr-neuarzl.at 

Aktuelles

Unwetterzentrale 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

UWZ.at

Hier erhalten Sie alle aktuellen Unwetterwarnungen!

Termine 

Sep
16

16.09.2017 - 17.09.2017

Spenden

Spenden Sie jetzt!

Unterstützen Sie die Freiwillige Feuerwehr und helfen Sie uns dabei den hohen technischen Ansprüchen gerecht zu werden.
IBAN: AT88 2050 3033 5167 8069
BIC: SPIHAT 22xxx

Jetzt Mitglied werden !

Zwischen 11 und 14 Jahren hast Du die Möglichkeit als Jugendfeuerwehrmitglied bei der Feuerwehr dabei zu sein und für den Aktivstand zu üben. Ab dem vollendeten 15. Lebensjahr kannst Du als Aktives Feuerwehrmitglied Dienst versehen und an Übungen und Einsätzen teilnehmen.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann kontaktiere uns hier ...