BIGTheme.net • Free Website Templates - Downlaod Full Themes

Stromausfall - Vorsorgen!

Zu einem Kurzschluss kann es in jedem Haushalt relativ leicht kommen. Der Schaden ist in den meisten Fällen rasch behoben, der Stromausfall nur von kurzer Dauer. Anders jedoch, wenn die Stromversorgung in weiten Teilen des Landes unterbrochen ist.

Die Blackouts in Amerika, England, Skandinavien und Italien in den vergangenen Jahren haben viel Chaos angerichtet. Anzuneh

men, so etwas könnte bei uns nicht passieren, wäre unrealistisch, wenn auch die Auswirkungen aufgrund der etwas anderen Energieversorgung vielleicht nicht ganz so dramatisch wären.
Trotzdem: So, wie es Krisenpläne für einen totalen Stromausfall seitens des behördlichen Zivilschutzes gibt, sollte jedermann Überlegungen anstellen, inwieweit der eigene Haushalt für eine derartige Notsituation gerüstet ist.


VORSORGEN FÜR EINEN STROMAUSFALL

* Kerzen, Zünder, Feuerzeug und Taschenlampen sollten griffbereit, am besten an mehreren Stellen im Haushalt deponiert sein.
* Mit einer Batterie- oder Petroleumlampe hat man über einen längeren Zeitpunkt eine Lichtquelle.
* Ein Batterieradio noch besser, ein Kurbelradio bringt die Sicherheit, stets Informationen über die aktuelle Situation zu erhalten.
* Ein Lebensmittelvorrat ist bei länger andauerndem Stromausfall sehr hilfreich. Es muss damit gerechnet werden, dass Einkäufe vielfach nicht möglich sind, weil Geschäfte und Supermärkte gleichfalls betroffen sind. Der Inhalt der Tiefkühltruhe sollte bei Stromausfall nicht in erster Linie als Vorrat verwendet werden, da bei längerem Stromausfall die Gefahr besteht, dass Tiefgekühltes verdirbt.
* Ist die Küche nur mit einem E-Herd ausgestattet, ist eine alternative Kochgelegenheit in Form eines Camping- oder Fonduekochers zu empfehlen; in diesem Fall nicht übersehen, dass Brennspiritus in ausreichender Menge im Haus sein muss.
* Ist die Heizung von elektrischer Energie abhängig, sollten zumindest einige Decken vorhanden sein.
* Tiefkühltruhe oder Gefrierschrank nicht öffnen, da dabei ein sehr großer Kälteverlust eintritt. Bei Stromausfall helfen Kühlakkus die Erwärmung des Gefriergutes um einige Stunden hinauszuzögern.

Brandfall

Erste Löschhilfe